Formplatten eigenen sich für außergewöhnliche Rundbögen, zum Bekleiden von Stahlstützen, zur Erstellung von fließenden Übergängen bei unterschiedlichem Deckenniveaus, in runden Dachgauben oder zum Bau von geschwungenen Wänden.